Berlin-Briefmarken
NEU
Bitte hier klicken, wenn auch Sie eine Frage stellen wollen !
Fragen + Antworten
Fragen + AntwortenFragen Übersicht

Frage:
01.09.2011
Frage: Frage zu Plattenfehlern. Kürzlich
habe ich in einer Sammlung DDR/BRD
einige Marken mit Plattenfehlern
gesehen, an deren linken Rand ein
"Vergleichsstück" ohne den Fehler angebracht war. Diese Einheiten wurden offenbar - per Abo - von einem größeren Briefmarkenversandhaus bezogen. Nun kommen Plattenfehler
ja in natura nicht mit solchen
Vergleichsstücken vor. Was ist
dann von solchen Versandhaussachen zu halten?
Antwort:
Sie meinen sicher Paare. Wenn die Position eines Plattenfehlers einmal erkannt wurde, die Kataloge bezeichnen, wenn sie es wissen, immer das betreffende Feld im Bogen, ist das kein Problem und ganz normal. Gezählt wird übrigens immer von links oben, nach rechts unten.

Ob der Einkauf in einem größeren Versandhaus empfehlenswert ist, bezweifle ich. Die sind im Regelfall viel zu teuer. Suchen und vergleichen Sie, wenn Sie Plattenfehler (und auch anderes) kaufen wollen, doch mal bei eBay.

Noch schöner ist es allerdings, Plattenfehler in der eigenen Sammlung zu finden.