Berlin-Briefmarken
NEU
Bitte hier klicken, wenn auch Sie eine Frage stellen wollen !
Fragen + Antworten
Fragen + AntwortenFragen Übersicht

Frage:
25.04.2013
Hallo und guten Tag Herr Köpfer,
ist es richtig, daß gestempelte Rollenmarken nicht geprüft werden können?
Ich vermute wegen fehlender Gummianteile?
Gruß
Peter
Antwort:
Gestempelte und echt gebrauchte, also aufgeklebte und dann abgelöste Rollenmarken, weisen oft nur noch fragmentartige Nummernreste auf, die oft kaum prüfbar sind. Ich könnte mir da eine leichte Manipulierbarkeit vorstellen. Je eindeutiger die Nummer zu erkennen ist, desto wahrscheinlicher wird auch die Prüfbarkeit, der irgendwann nichts mehr im Wege steht - wenn man darüber hinaus auch den Mindestwert von € 20,-- bis € 25,-- erreicht.