Berlin-Briefmarken
NEU
Bitte hier klicken, wenn auch Sie eine Frage stellen wollen !
Fragen + Antworten
Fragen + AntwortenFragen Übersicht

Frage:
02.06.2014
Guten Tag! Ich habe bisher viele Marken in Druckverschlussbeuteln platzsparend gesammelt, weil meine Wohnung sehr klein ist. Kürzlich erhielt ich den Hinweis, dass dies Fluoreszenz und Luminiszenz zerstören würde wegen der Weichmacher.
Wie schätzen Sie dieses Risiko ein? Ich möchte nicht zu den Menschen gehören, die Briefmarken beschädigten. Herzlichen Dank Heinrich Peter Treier
Antwort:
Da eine, wie auch immer, geschädigte Briefmarke prinzipiell wertlos ist, ist dieses Risiko nicht zu verachten. Bei allen mit ihnen in Kontakt tretenden Stoffen ist deshalb Vorsicht geboten. Frage aber: Briefmarken zu sammeln ist ganz besonders ein visuelles Vergnügen, das Sammeln von Neuheiten per Abo pure Kapitalvernichtung und Spezialisierung angesagt. Dies zu beachten macht Briefmarkensammeln auch auf und in kleinstem Raum möglich.