Besucher seit 17.08.11
Gesamt1.091.215
Heute: 467
Gestern: 511
Impressume-mail sendenZum GästebuchYou Tube Film
Der LeitfadenDas Buch
Der Download
Fundsachen
Wenn Sie auch etwas im Internet finden, können Sie es mir nachfolgend zusenden.
Ihr Beitrag:

Maximal 5000 Zeichen.
Übrig  Zeichen
e-mail:
Quelle (wenn vorhanden):
Autor (wenn Sie wollen):
Spamschutz: Wieviel ist 10 + 8

Datum: 23. Januar 2015, 11:18:02 Autor: Günther Köpfer Rubrik: Nachdenklich
Schönheit blendet
Wirklich traumhafte Stempel, aber ... während die 10er noch einen guten Eindruck macht, ist die 20er unten nachgezähnt und die 30er links miserabel gezähnt, von Q1 also meilenweit entfernt:

www.ebay.de/itm/Berlin-68-70-traumhaft-gestempelt-/121548065155?pt=Briefmarke&hash=item1c4cd44983
Datum: 15. Dezember 2013, 10:39:46 Autor: Günther Rubrik: Nachdenklich
Realität
Einfach zum Nachdenken!

Berlin, postfrisch, geprüft, komplett, im Vordruckalbum! Laut Anbieter mit einem Michel-Preis von € 8.000,-- wurde bei eBay (siehe Link) für € 1.210,-- + € 5,-- (Porto und Verpackung) versteigert!
Datum: 30. Oktober 2013, 13:00:02 Autor: Joe Rubrik: Nachdenklich
Auch sehr schön anzusehen
.... und selten zu finden, obwohl die Marken mit dem Stempel der Versandstelle abgestempelt wurden:

DDR 362/79:
http://www.ebay.de/itm/360773333667?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1438.l2649

Haken bei der Sache: die Ränder wurden schon mal gefaltet (Nachfrage bei Verkäufer). Sehr ärgerlich!
JoeB

Kommentar Günther: Von der Versandstelle gestempelt wird dieser Satz noch sehr oft angeboten werden - heute noch gebremst durch mangelnde Nachfrage nach der DDR. Und die umgeknickten Ränder sind wieder mal Zeugnis wider die Vordruckalben.
Datum: 17. September 2013, 08:42:30 Autor: Rubrik: Nachdenklich
Schöner Beleg
http://www.ebay.de/itm/Berlin-MiNr-295-98-vom-Oberrand-mit-Aufdruck-BERLIN-auf-Brief-/181216225825?pt=Briefmarke&hash=item2a31542a21

Ich habe nicht geprüft, ob die Frankatur auch portogerecht ist, aber so einen Beleg wird es nicht so oft geben. Mal sehen, wie die Auktion ausgeht.
Joe

Kommentar: Ein Beleg, über den man nachdenken kann bzw. muß. "Philatelistisch" beeinflußt und laut Briefmarkenlobby nur eingeschränkt sammelwürdig, ist er wohl ein Unikat und in meinen Augen ein Traumbeleg. Leider habe ich nicht genug geboten. Dagegen empfiehlt diese Lobby FDC, ETB und sonstigen Massen- und Qualitätsschrott - und zeigt damit genau, wie man nicht sammeln sollte.