Berlin-Briefmarken
NEU
Bitte hier klicken, wenn auch Sie eine Frage stellen wollen !
Fragen + Antworten
Fragen + AntwortenFragen Übersicht

Frage:
02.07.2016
Ein perfekt zentrischer Berlin 11-Maschinenstempel und ein die unteren 2/3 der Briefmarke bedeckender Tagesstempel eines kleinen Berliner Postamts, Datum und Nummer des Postamts lesbar, aber mit ein bisschen Mühe. Welchem Exemplar ist der Vorzug zu geben?
Antwort:
Der Maschinenstempel "Berlin 11" wurde nur auf tatsächlich zu befördernden Postsachen abgeschlagen, ist also ein echter Bedarfsstempel und für mich, wenn er zentrisch aufgbracht wurde, wie in Ihrem Fall, die sammelnswürdigere Alternative. Sammelt man "zentrisch gestempelt", dann sollte das Ziel ein vertikal zentrischer Stempel sein, der idealerweise mittig auf der Marke abgeschlagen wurde. Aber, man sollte dies nicht alternativlos sehen: Jeder lesbar und damit prüfbare Stempel (keine Sonder- bzw. Versandstellenstempel) ist sammelwürdig - mit entsprechend niedrigerem Preis.