Berlin-Briefmarken
NEU
Bitte hier klicken, wenn auch Sie eine Frage stellen wollen !
Fragen + Antworten
Fragen + AntwortenFragen Übersicht

Frage:
23.11.2012
Hallo, gestern war schon eine händlerin da, die bot mir für alle 39 alben 200 und dann aufeinmal 400 euro. Fand sie nicht sehr seriös. Können sie mir ein auktionshaus empfehlen? fand das \"haus\" Rapp aus der schweiz und felzman aus düsseldorf. könnten sie mir vielleicht auch noch sagen auf was ich achten sollte? evtl sortiere ich ja noch bissl :-) es sind marken aus der ganzen welt und ich tu mich schwer da durchzublicken. Klaus
Antwort:
Rapp und Felzmann zählen zu den bedeutendsten Auktionshäusern, Setzen Sie sich mit denen mal in Verbindung um zu erfahren, was für Ansprüche sie haben, bevor sie jemanden besuchen.

Andererseits sollten Sie auch in Erwägung ziehen, daß die Sammlung, die Vordruckalben deuten darauf hin, keine Besonderheiten beinhaltet. Ich gebe gerne den Tipp, sich in die Materie "Philatelie" selbst einzuarbeiten, um dann irgendwann beurteilen zu können, wie die eigene Sammlung zu bewerten ist. Lesen Sie sich doch einfach mal in meine Seiten ein.