Berlin-Briefmarken
NEU
Bitte hier klicken, wenn auch Sie eine Frage stellen wollen !
Fragen + Antworten
Fragen + AntwortenFragen Übersicht

Frage:
13.11.2014
Hallo Herr Köpfer, wir sehen an der Anfrage, die Angst vor dem Betrug bei ebay breitet sich aus.
Zu den einmaligen Stempeln des Verkäufers fschild die Frage: http://www.ebay.de/itm/A153-Berlin-Mi-Nr-330-7-Oberrand-mit-Vollstempel-/201213960790?pt=Briefmarke&hash=item2ed9496256
Haben Sie bisher nur Berlin 11 beobachten können? MfG Frank
Antwort:
Bei "fschild" ist es gleichgültig, auf welches Jahr das Stempeldatum lautet, ein Stempel gleicht dem anderen auf Haar. Wer dort kauft ist selber schuld. Ich glaube, ich habe schon sehr vieles, was man falsch machen kann, beschrieben - und damit kann man die gröbsten Fehler vermeiden. Ansonsten glaube ich nicht, daß eBay mehr Fälschungen / Manipulationen im Angebot hat, als andere Plattformen. Und der Gesamtphilateliemarkt ist nach wie vor verdorben / krank. Hinweisen muß man immer wieder auf den Umstand, daß höhergeprüfte Briefmaken nicht sammelwürdig sind: Das sind fehlerhafte und damit wertlose Objekte.