Berlin-Briefmarken
NEU
Bitte hier klicken, wenn auch Sie eine Frage stellen wollen !
Fragen + Antworten
Fragen + AntwortenFragen Übersicht

Frage:
14.12.2014
Guten Tag, mir ist nicht klar, warum Berlinmarken Stempel aus Westdeutschland (Essen, Leverkusen) tragen konnten. Haben Sie eine Erklärung für mich? Besten Dank und Gruß
Antwort:
Berliner Briefmarken waren auch in der Bundesrepublik gültig, wie umgekehrt Bundmarken auch in Westberlin. 1989 gesellte sich für beide auch noch die DDR bis zum 31.12.1991 als Verwendungsgebiet hinzu. Die im jeweils anderen Gebiet abgestempelten Marken sind absolut sammelnswert, jedoch werden von Spezialisten Berliner Briefmarken mit dem authentischen (möglichst zentrischen und nicht Berlin-12) Berlinstempel bevorzugt. Auf der anderen Seite werden Bundmarken mit Berlinstempeln, vor allem dem von normalen Berliner Postämtern stark gesucht und sehr gut bezahlt.