Berlin-Briefmarken
NEU
Bitte hier klicken, wenn auch Sie eine Frage stellen wollen !
Fragen + Antworten
Fragen + AntwortenFragen Übersicht

Frage:
17.02.2015
Hallo, ich frage mich, ob irgendjemand die Briefmarken (postfrisch) auch oder nur wegen der Motive sammelt, so wie ich mich jetzt dazu entschieden habe, nachdem ich hier all diese Hinweise auf Manipulationen mit Stempeln etc. gelesen habe. Stempel verschandeln das schöne kleine Kunstwerk Briefmarke in meinen Augen. Besonders, wenn es sich nur um Wellen handelt. ;-) Eine Briefmarke ist von vornherein doch als Massenprodukt ausgelegt. Der Wert kommt in meinen Augen doch erst dann, wenn von der Masse nur noch eine geringe Auflage übrigbleibt und / oder das Motiv einem so gefällt, dass man es sich in einem Album immer wieder ansehen möchte, oder sehe ich dies falsch? Gruß aus Hamburg, Martina
Antwort:
Es gibt beim Hobby "Sammeln" kein falsch oder richtig - in erster Linie ist wichtig, daß es Spaß macht und die Zeit vertreibt.

Mit der Zeit erwirbt man dabei jedoch Wissen und Einsichten, die, jetzt spreche ich speziell vom Briefmarkensammeln, Fehl- und Fehlerentwicklungen erkennen lassen, die Unverständnis darüber aufkommen lassen, daß man übervorteilt wird, die neue Ansprüche manifestieren, die "Schönheit" anders sehen, anders fühlen lassen. Und es kommt Logik und Realitätssinn und damit die Erkenntnis ins Spiel, daß man mit bestimmten Qualitäten des Sammelns den Spaß hat und, ohne je daran denken zu müssen, sich wirtschaftlichen Erfolg ersammelt. Hier die Frage, ob Sie schon meinen "Briefmarken-Leifaden gelesen haben?

Wenn Sie sich darüber im Klaren sind, daß Motivsammlungen, sieht man von einzelnen eventuell wertvolleren Teilobjekten solcher Sammlungen ab, nur dem eigenen Spaß dienen, also keinen wirtschaftlichen Wert entstehen lassen, ist Ihr Sammeln eine tolle Sache. Genießen Sie es. Achten Sie aber vielleicht darauf, daß Sie beim Kauf (Abos sollten Sie keine abschließen, die sind maßlos überteuert!) nur das bezahlen, was diese Marken wert sind - und das tendiert gegen Null.

Vielleicht noch der Hinweis, daß Sie "fertige" Motivsammlungen billigst im Handel erwerben können oder von anderen Sammlern angeboten bekommen.