Berlin-Briefmarken
NEU
Bitte hier klicken, wenn auch Sie eine Frage stellen wollen !
Fragen + Antworten
Fragen + AntwortenFragen Übersicht

Frage:
12.07.2016
Sehr geehrter Herr Köpfer, vor einigen Jahren habe ich bei Ihnen den Briefmarken-Ratgeber als Download gekauft. Darin schreiben Sie u.a. zum Thema Prüflampe, es seien Modelle am Markt, welche sowohl Floureszenzen als auch diverse Sicherheitsaufdrucke (UVC) sichtbar machen. Können Sie mir Modelle der Firma Lindner nennen, welche diese Kriterien erfüllen ?

Vielen Dank im Voraus
Sven
Antwort:
Ich hatte mir damals (voreilig) eine Lampe (ein U.K.-Produkt) gekauft und auch SWK-Marken damit untersucht und unterschieden - bis ich nach eigenen Überlegungen und Gesprächen mit anderen Sammler dahinter kam, wie unsinnig eine solche Sammlung ist: Eine Unmenge optisch völlig gleich aussehender und selbst mit einer Speziallampe nur schwer zu unterscheidender Marken - und kein Sammlermarkt. Lediglich ein paar wenige Sammler, die Zugang zu entsprechenden Auswahlen hatte, also Geld machten, und solche, die sich das Geld aus der Tasche ziehen ließen und lassen. Gezielt sammeln über Markenkauf bei der Post ließ sich das ja nicht, man mußte also wild und auf Verdacht am Schalter kaufen, hoffen, daß was "Gutes" dabei ist. Entschudigung, aber so etwas ist hirnrissig - und wird, nachdem ein entsprechender Schaden angerichtet wurde, auch sicher wieder aus dem Rollenmarken-Katalog verschwinden. Unterschiedliche Fluoreszenzen zu sammeln finde ich, weil einfach und eindeutig zu bestimmen, toll, aber alles darüber Hinausgehende, nein danke.