Berlin-Briefmarken
NEU
Bitte hier klicken, wenn auch Sie eine Frage stellen wollen !
Fragen + Antworten
Fragen + AntwortenFragen Übersicht

Frage:
12.05.2015
Sehr geehrter Herr Köpfer,
durch die Übernahme eines Briefmarkennachlasses, ETB Berlin u. Bund, Altdeutsch Bayern, Saarland, Deutsches Reich, DDR und ganz viel noch in alten Briefumschlägen und Versandtütchen bin ich als völlig unbedarfte Frau aufgeschmissen. Wie gehe ich am Besten vor, damit ich Ordnung in diese "Sammlung" bekomme und wirkliche Werte entdecken kann? Viele Grüße G. Hofmann
Antwort:
Um überhaupt eine Übersicht zu bekommen, gibt es keine andere Möglichkeit, als sich selbst in die Materie hineinzuarbeiten, wobei "arbeiten" nicht die richtige Umschreibung ist - das macht ab einem gewissen Punkt einfach Spaß.Lassen Sie sich bei diesem Einarbeiten aber bitte nicht von Träumen leiten, sondern akzeptieren Sie Realitäten. Welche? Die finden Sie auf meinen Seiten! Lassen Sie sich Zeit und setzen Erkenntnisse am Besten sofort um. So sind z.B. die erwähnten ETB einfach nur künstlich erzeugtes und damit wertloses Machwerk (siehe "briefmarken-handbuch.de").
Viel Spaß!